Wie man eine erfolgreiche Salesperson wird

Ist die Arbeit im Sales etwas, das jeder lernen kann, oder muss man ein bestimmter Typ Mensch sein, um erfolgreich zu sein? Wir haben uns mit einigen unserer besten Account Manager:innen aus fünf Ländern, in denen wir vertreten sind, getroffen, um über die erforderlichen Eigenschaften, die häufigsten Fehler und die Erfolgsgeheimnisse im Sales zu sprechen.

Von den Experten lernen

Tugba Ataei

Account Managerin und Sales Team Managerin

  • "Sicher, die Zahlen zeigen mir, dass ich gut in meinem Job bin. Aber es motiviert mich mehr, wenn ich weiss, dass ich Kunden habe, die mich als Sparringspartner oder Freundin sehen, die mich regelmässig anrufen, wenn sie neue Ideen oder eine Lösung für ein Problem brauchen. Ich schätze es, dass sie mir zuhören und meinem Rat vertrauen. Es ist schön, dass man diese Art von Beziehung zu Menschen aufbauen kann, die man ausserhalb der Arbeit nicht kennt."

    Tugba Ataei

Top-Eigenschaften erfolgreicher Account Manager:innen

  • “Es ist wichtig, dass man sich in andere Menschen und ihre berufliche Situation hineinversetzen kann. Ich versuche, meinen Gegenüber zu verstehen, wie sein Alltag aussieht und wie ich ihm oder ihr das Leben leichter machen kann. Eine Eigenschaft, die mir in diesem Job sehr zugute kommt und für die ich sehr dankbar bin, ist mein echtes Interesse an den Menschen, die ich treffe.”

    Cristian Kjos

    Senior Account Manager

  • “Als Account Managerin muss ich immer zuvorkommend sein und sich auf die Suche nach Lösungen konzentrieren. Es ist auch von grossem Vorteil, eine gründliche Bedarfsanalyse durchzuführen und Vorschläge zu machen, die zeigen, dass man seine Hausaufgaben gemacht hat. Der Kunde sieht vielleicht heute noch keinen Bedarf für unsere Dienstleistungen, aber wenn der Tag kommt, ist es wichtig, dass du einen positiven Eindruck hinterlassen hast, der ihn an dich und dein Angebot erinnert.”

    Josephine Erwerbring

    Senior Account Managerin

  • “Gute Verkäufer gibt es in allen Varianten. Es gibt keinen bestimmten Persönlichkeitstyp, der perfekt für diesen Job ist. Das dachte ich früher auch, aber jetzt nicht mehr. Ein guter Verkäufer ist einfach gut darin, mit anderen Menschen zu interagieren und Beziehungen aufzubauen. Und letztendlich geht es darum, sich selbst zu sein. Man wird nicht mit jedem Kunden eng befreundet sein, aber solange man man selbst ist, wird alles gut laufen.”

    Tugba Ataei

Häufige Fehler, die zu Umsatzverlusten führen

  • "Als Anfänger ist es leicht, sich auf die Anzahl der Anrufe, E-Mails und Treffen zu konzentrieren, die man in seinen Zeitplan quetschen kann. Man steht mit einer Vielzahl von Unternehmen in Kontakt, anstatt zu versuchen, einige wenige herauszufiltern, von denen man wirklich überzeugt ist, und sie besser kennen zu lernen. Letzteres ist viel besser, als an der Oberfläche vieler verschiedener Unternehmen zu kratzen."

    Johan Holmberg

    Senior Account Manager

  • "Es hängt in der Regel nicht von einer einzigen Person ab, ob wir mit dem Unternehmen zusammenarbeiten oder nicht. Meistens gibt es mehrere Geschäftsbereiche, denen wir unsere Dienstleistungen anbieten können. Aber wenn die erste Person nein sagt, denken Anfänger oft, dass das Unternehmen nicht mehr interessant ist, und gehen zum nächsten weiter. Stattdessen sollten ein paar andere Kontaktpersonen in diesem Unternehmen aufgesucht werden. Wenn man die Liste abarbeitet, findet man schliesslich jemanden, der sagt: "Das klingt gut: Das hört sich toll an, lass uns das machen!"

    Kristof Rönnau

    Sales Team Manager

Willst du dich als Account Manager:in bewerben? Hier sind unsere besten Tipps!